• Kontakt
  • Webcam
  • Lage & Anfahrt

Alte Kir­che Fau­ten­bach

Fachgebiet 3.3 - Kultur

07841 642-1140
07841 642-3260
E-Mail senden / anzeigen

Kulturprogramm - Alte Kirche Fautenbach
Zum Programmheft "Alte Kirche Fautenbach" (PDF)
                                                                                                                        
Eindrücke aus der Alten Kirche Fautenbach
Hier geht es zum Video "Alte Kirche Fautenbach"...

Kultur in Achern

Die Konzertreihe Alte Kirche Fautenbach bietet Ihnen hervorragende Künstler und Ensembles in dem außergewöhnlichen Ambiente der Alten Kirche in Fautenbach.                          
  • Die Konzertreihe

    Die Kammermusikreihe wurde erstmals in der Saison 1977/78 im Bürgersaal des Rathauses Am Markt durchgeführt. Von Beginn an erfreuten sich die Konzerte in Achern“ großer Beliebtheit und Akzeptanz. Nachdem der Bauunternehmer Karl Bold die ehemalige katholische Kirche von Fautenbach erwerben konnte und zu einem außergewöhnlich schönen Konzertsaal renovieren ließ, wurde die Konzertreihe in den neu geschaffenen Raum verlegt. Seit der Saison1985/86 finden die Konzerte dort statt. Folgerichtig trägt die Konzertreihe den Namen des Raumes: „Alte Kirche Fautenbach“

  • Die Geschichte der Pfarrkirche St. Christina

    Die Alte Kirche in Fautenbach wurde vermutlich im 13. Jahrhundert gebaut. in der Sakristei befindet sich noch ein Rest des alten Mauerwerks, dessen Bauweise auf das 13. Jahrhundert schließen lässt.
    Möglicherweise stand vorher am selben Platz eine Kapelle. Die Fautenbacher Kirche war im Stil der Chorturmkirche  gebaut. Einziger aus dieser Zeit verbliebener Teil ist der Turm.
    Der älteste Nachweis des Patroziniums der heiligen Christina stammt aus dem Jahre 1666. Der Grundriss des Turms hat ungefähr die Maße eines Quadrates von 7,5 x 7,8 Meter, die Länge des Kirchenschiffs beträgt 15 Meter.
     
    Die ursprüngliche Form der Kirche mit Satteldach blieb bis ins 18. Jahrhundert erhalten. Der Turm musste immer wieder repariert werden. Auf diese Weise scheint er in den Jahren 1714 bis 1721 seine "Welsche Haube" erhalten zu haben. 1737 wurden einige Veränderungen vorgenommen. Man ließ die Chorfenster vergrößern, das Gewölbe im Chor wurde erhöht sowie der Chorbogen, der Altarstein und der Altarboden.
    1726 hatte man das Schiff der Kirche neu erbaut, womit die Kirche St. Christina ihren typischen Chorturmcharakter verloren hatte. Als 1955 die neu erbaute Pfarrkirche St. Bernhard von Baden eingeweiht wurde, ließ man die Alte Kirche verfallen.
    Im Frühjahr 1978 wurde sie von dem Acherner Unternehmer Karl Bold erworben und aufwendig renoviert. Die heute unter Denkmalschutz stehende Alte Kirche Fautenbach ist seit der Fertigstellung der Renovierung dank der sehr guten Akustik und dem reizvollen Äußeren zum kulturellen Mittelpunkt der Region geworden.

  • Mitveranstalter

    Die Kammermusikabteilung des SWR Baden-Baden ist Mitveranstalter der Konzertreihe. Die Konzerte werden mitgeschnitten und zeitversetzt in SWR2Kultur gesendet.
  • Das Abonnement "Alte Kirche Fautenbach"

    Die Konzerte werden wegen des begrenzten Platzangebotes und der nach wie vor hohen Nachfrage an Eintrittskarten jeweils an Sonntagen um 11:00 Uhr und 19:00 Uhr angeboten.

    Man kann die Konzerte sowohl im Abonnement buchen als auch Einzelkarten erwerben.

  • Die Vorteile eines Abonnements

    • Ermäßigung gegenüber dem Einzelkartenpreis.
    • Fest reservierter Platz Ihrer Wahl.
    • Anstehen und Abholen an der Kasse entfällt.
    • Wir bedienen Sie, denn Ihre Abonnementkarte wird Ihnen ohne Bearbeitungsgebühr ins Haus geschickt.
    • Freie Hin- und Rückfahrt mit dem Bus zu den Konzerten, denn Ihre Abo-Karte gilt als Fahrkarte für den Buszubringerdienst.
    • Doch keine Zeit? Kein Problem! Ihr Abonnement ist übertragbar.
  • Eintrittspreise


    A 11:00Uhr oder B 19:00Uhr

    Abonnement A + B
    • Hauptschiff Reihe 1 bis 8  Kategorie I
      110,00 Euro (90,00 Euro)
    • Hauptschiff  Reihe 9 bis 13  Kategorie II
      1000,00 Euro (80,00 Euro)
    • Empore  Reihe 1 und  2  Kategorie I
      110,00 Euro (90,00 Euro)
    • Empore  Reihe 3 und 4 Kategorie II
      100,00 Euro (80,00 Euro)
    Ermäßigungen (Preise in Klammer) erhalten:
    Schwerbehinderte ab 50 %
    Schüler und Studenten mit entsprechendem Ausweis

    Das Jugendabonnement

    Jugendliche bis 18 Jahre erhalten ein komplettes Abonnement zum Sonderpreis von  20,00 Euro.
    Preise für Einzelkarten
    • Kategorie I
      22,00 Euro  (17,00 Euro)
    • Kategorie II
      19,00 Euro (14,00 Euro)
    Kurzfristige Kartenanfrage: 0162 2578282

  • Buszubringerdienst

    Zu den Konzerten der Kammermusikreihe "Alte Kirche Fautenbach" ist ein Buszubringerdienst eingerichtet. Abonnenten fahren bei Vorlage der Abo-Karte kostenlos, andere Mitfahrer bezahlen 2,00 Euro.
    Abfahrtzeiten für das 11:00 Uhr – Konzert
    • 10:05 Uhr Bühl/Tankstelle Jäger
    • 10:15 Uhr Obersasbach/Toni-Merz.Museum
    • 10:18 Uhr Sasbach/Lender-Schule
    • 10:20 Uhr Achern/Hochhaus
    • 10:22 Uhr Achern/“Wilder Mann“
    • 10:24 Uhr Oberachern/katholische Kirche
    • 10:26 Uhr Oberachern/„Adler“
    • 10:28 Uhr Achern/Pos10:32 Uhr Achern/„Badischer Hof“
    • 10:35 Uhr Achern/Bahnhof
    • 10:38 Uhr Achern/Feldschlösschen
     
    Abfahrtzeiten für das 19:00 Uhr - Konzert
    Die Abfahrtzeiten entsprechen den oben genannten Stationen. Beginnend mit
    • 18:05 Uhr Bühl/Tankstelle Jäger
    Die Rückfahrt erfolgt direkt im Anschluss an die Konzerte.Die Abfahrtzeiten entsprechen den oben genannten Stationen.